Home » Der lebenslängliche Ehemann by F.M. Dostojewski
Der lebenslängliche Ehemann F.M. Dostojewski

Der lebenslängliche Ehemann

F.M. Dostojewski

Published
ISBN :
Kindle Edition
196 pages
Enter the sum

 About the Book 

Im Gegensatz zu der komischen Beleuchtung eines Erniedrigten, wie er zur damaligen Zeit in Europa meist dargestellt wurde, besitzt der betrogene Ehemann bei Dostojewski überwiegend tiefe tragische Züge. Auffallend ist, wie in allen seinen Büchern, der eigentümliche Dostojewski-Mensch. Seine entzweite Natur ist durch Hemmung und Ungewissheit gekennzeichnet.Nunmehr geht es in dieser Verirrung, Ausstoßung und Separation des ewigen Ehemannes nicht um den schändlichen Betrug und dessen denkbaren Konsequenzen – es geht um die Darstellung menschlicher Grenzsituationen. Stefan Zweig beschrieb Dostojewski in ‚Die drei Meister’ „... dieses Einzigen Werte und Gewalt will ein neues Maß. ... zwischen Tod und Wahnsinn, Traum und brennend klarer Wirklichkeit steht seine Welt.“